Mona gewinnt das erste Promi-Dinner 2014

Ramona Stöckli und Katharina Kuhlmann beim Promi-Dinner

Ramona Stöckli und Katharina Kuhlmann beim Promi-Dinner

Das mit der Liebe hat beim RTL-Format «Der Bachelor» für Finalistin Ramona «Mona» Stöckli (31) 2013 nicht richtig klappen wollen. Dieses Jahr startet für die Luzernerin dafür umso vielversprechender. Gestern Abend zeigte Mona bei «Das perfekte Promi Dinner» auf VOX ihr Kochtalent und lag damit ganz weit vorne.

Drei Gänge servierte sie ihren Gästen, Ex-Bachelor Jan Kralitschka (37), «The Voice»-Finalistin Kim Sanders (45) und Moderatorin Katharina Kuhlmann (36). Nach «Geissenpeters Wiesentraum» folgte ein Kalbsfilet mit «Grüssen aus Öhis Beet» und als Dessert «Heidis dunkles Geheimnis mit Schuss».

Fast so interessant wie Monas Menü war auch das Wiedersehen mit ihrer Ex-TV-Liebe Jan. Zu Beginn gab es zaghafte Blicke, am Ende sogar einige Berührungen. Ein Liebes-Comeback vor laufenden Kameras gab es aber nicht! «Jan und ich sind gute Freunde, verstehen uns prima», so Mona.

Pech in der Liebe, Glück im Spiel – so auch bei Mona. Denn sie wurde mit 27 Punkten von ihren Promi-Kollegen auf den ersten Platz gewählt. «So sehen Sieger aus», scherzte sie im Anschluss. Wer war gleich nochmal dieser Jan?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.