Xavier Naidoo ist in der DSDS 2019 Jury

Xavier Naidoo in der DSDS 2019 Jury

Xavier Naidoo in der DSDS 2019 Jury

Es ist DIE Sensations-Nachricht: Xavier Naidoo sitzt 2019 neben Dieter Bohlen und Pietro Lombardi in der DSDS-Jury. Der Sänger mit der Ausnahmestimme freut sich schon riesig auf die neue Herausforderung – und besonders auf die Zusammenarbeit mit Poptitan Dieter Bohlen.

Der vielfach ausgezeichnete Künstler hat wie kein anderer die deutsche Popmusik geprägt. Er ist nicht nur einer der erfolgreichsten Musiker Deutschlands, sondern bringt auch Erfahrungen als Songwriter, Producer, Musik-Dozent und TV-Entertainer mit und vereint damit geballte Musikkompetenz in einer Person.

Das Gründungsmitglied der Söhne Mannheims und Inhaber mehrerer Labels wird neben Erfolgsproduzent Dieter Bohlen und Ex-DSDS-Gewinner Pietro Lombardi in der neuen DSDS-Jury die Sängerinnen und Sänger bewerten. Wer auf dem vierten Stuhl in der Jury Platz nimmt, geben wir zeitnah bekannt.

Xavier Naidoo: "Nach einer kleinen familiären Auszeit bin ich gestärkt für neue musikalische Herausforderungen. Die Entdeckung und Förderung musikalischer Talente ist für mich eine Herzensangelegenheit – bitte bringt mich zum Staunen und Schwärmen. Besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Dieter. Wir wollen schon seit Jahren etwas gemeinsam machen, leider hat es zeitlich bisher nicht geklappt."

Xavier Naidoos Debütalbum als Solokünstler "Nicht von dieser Welt" verkaufte sich seit 1998 über 1,5 Millionen Mal und blieb über ein Jahr lang in den Top 20 der Charts. Inzwischen hat er sieben Studio-Soloalben veröffentlicht, die sich millionenfach verkauften und alle direkt in der Top 3 der deutschen Albumcharts landeten.

Auf seinen Konzerten sorgt er mit seiner außergewöhnlichen Stimme und starken Bühnenpräsenz für Gänsehautmomente. Zudem begeistert Xavier Naidoo als Entertainer regelmäßig ein großes Fernsehpublikum und prägte eine neue Generation der musikalischen Fernsehunterhaltung: Als Juror bei den ersten beiden Staffeln von "The Voice Of Germany", als erster Gastgeber bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" (über drei Staffeln) sowie als Moderator des Musikpreises "Echo".

Neben der Musik engagiert sich Xavier Naidoo seit vielen Jahren für soziale Projekte und erhebt seine Stimme gegen Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung. Momentan schreibt er an seinem achten Solo-Album.

Der erste Arbeitstag der neuen Jury ist am 16. Oktober auf dem Drachenfels in Königswinter. Dann beginnen die Aufzeichnungen zur 16. Staffel. Ausgestrahlt wird sie ab Anfang 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.