Alissa Harouat: Trennung von Jan war geplant

Alissa Harouat zeigt sich gerne sexy

Alissa Harouat zeigt sich gerne sexy

Alissa Harouat war die Siegerin der diesjährigen Staffel von Der Bachelor. Nachdem Jan Kralitschka (36) das schöne Model allerdings aus über 20 Frauen für sich erwählt hatte, war ganz kurz nach dem Show-Ende auch die Beziehung der beiden schon wieder vorbei. Wenige Wochen nach dem Finale beendete Jan, was noch gar nicht richtig begonnen hatte. Nun redet Alissa Klartext gegenüber Promiflash: Sie glaubt, dass ihre Beziehung zu Jan sowieso nie eine reelle Chance gehabt hat.

Sie sieht ein echtes Muster dahinter, dass die in Kuppel-Shows wie der Bachelor gefundene Liebe in der Regel nicht länger dauert als bis zur letzten Kamera-Aufnahme: "Kurz vor dem Finale kommt immer das große Aus. So wie es halt immer ist. Leider. Es gibt natürlich auch keine Schlagzeilen, keine PR. Friede, Freude Eierkuchen möchte keiner wissen", erklärte das Model gegenüber Promiflash im Interview auf der Fasionshow von VIWO DESIGN.

Das hört sich leicht verbittert an - doch es ist natürlich nicht auszuschließen, dass Alissa recht hat. Schließlich gibt es für die Presse tatsächlich um einiges mehr her, wenn auf die vermeintlich große Liebe unmittelbar eine dramatische Trennung folgt. Zum Glück hat Alissa nun jedoch ein neues, privateres Glück gefunden, das hoffentlich auch länger hält als ihre Blitz-Romanze mit Jan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.